Rasier- und ShampooSeify

Die auserwählten Öle der Rasier- und ShampooSeify ermöglichen einen langanhaltenden Schaum für ein entspanntes Rasieren bzw. Einschäumen der Haare und pflegt dank der Überfettung der Seife.

RasierSeify

Die RasierSeify mit grüner Tonerde ermöglicht mit ihrem beständigen Schaum eine sanfte und präzise Rasur.

 

Zutaten

Wasser (aqua), Kokosfett (cocos nucifera), CH Rapsöl (brassica campestris), unraff. Sheabutter (butyrospermum parkii), Olivenöl (olea Europeae), Rizinusöl (rivinus communis), grüne Tonerde (green clay): 100% naturreine ätherische Öle (citrus aurantius bergamia, lavendula angustifolia (Mt. Blanc), rosmarinus officinales)

 

Das Foto nebenan hat die alten Verpackungen drauf.

CHF 10.00

CHF 10.00 / 100 g
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

ShampooSeify mit Hopfen & Rosmarin

Hopfentee beruhigt und das ätherische Öl des Rosmarins regt die Durchblutung der Kopfhaut an.

 

Zutaten

Hopfentee (aqua humulus lupulus), bio Sheabutter (butyrospermum parkii), Kokosfett (cocos nucifera), Olivenöl (olea Europaea), Sonnenblumenöl (helianthus anuus), Kakaobutter (theobroma cacao), Distelöl (carthamus tinctori), Rizinusöl (rivinus communis), Jojoba (simmondsia chinensis), Rapsöl (brassica campestris), Leinöl (linum usitatissimum); 100% naturreine ätherische Öle (bio rosmarinus officinales, citrus aurantium, citrus paradise)

CHF 10.00

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Rasier oder shampoonier mit Bier

Die BierSeify kann für die tägliche Rasur oder auch das Shampoonieren der Haare genutzt werden.
Das Sudwerk Bier aus Pfäffikon und das kaltgepresste Züri Oberländer Rapsöl geben dieser Seife nicht nur ihre spannende dunkelgrün bis braune Farbe, sondern auch eine gewisse Geschmeidigkeit und Glanz für Haut und Haar. Jojobaöl ergänzen die pflegende Wirkung und das Rizinusöl hilft, dass der Schaum beim Shampoonieren oder Rasieren beständig bleibt. So kann in aller Ruhe Haut und Haar gepflegt werden.

 

Zutaten
Olivenöl (olea Europaea), Sheabutter unraff. (butyrospermum parkii), Kokosfett (cocos nucifera), Bier (beer—stout liberator), Wasser (aqua), Zürcher Oberländer Rapsöl (brassica campestris), Jojoba (simmondsia chinensis), Rizinusöl (rivinus communis); 100% naturreine ätherische Öle (litsea cubeba, cedrus atlantica bio, cymbopogon martini)

 

 

CHF 10.00

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Zur Info: Die Umstellung zu einer ShampooSeify geschieht nicht bei allen Personen gleich einfach. Unterschiedliche Haare haben unterschiedliche Bedürfnisse. Es ist zu beachten, dass es sicher zwei Wochen dauert bis sich die Haare und die Kopfhaut an die Seife gewöhnt haben.

Zu Beginn kann es ungewohnt strohiges oder auch fettiges/klebriges Haar geben. Dies sollte sich jedoch nach den erwähnten zwei Wochen legen und die Haare sollten sich ganz normal anfühlen. Langes Haar kann ab und zu auch mit Apfelessig ausgespült werden (Verhältnis 1:10 - wie Sirup). Falls sich die Haare nicht an die Seife gewöhnen, lohnt es sich eine andere auszuprobieren. Jeder Mensch ist anders. Doch die Erfahrung zeigt, dass Traubenkernöl, Sonnenblumen und Jojoba allgemein sehr geschätzt werden und auch Kund/innen von glänzendem und vollerem Haar sprechen.

Ich persönlich benutze für meine langen Haare schon fast 10 Jahre meine kaltgerührte ShampooSeify.

Achtung: ShampooSeifen sind nicht für Personen geeignet, welche ihre Haare mit natürlichen Färbemittel tönen oder färben. Die Seife wäscht das Färbemittel aus.